Self-Realization Fellowship Blog

Weihnachtsbotschaft 2020 von Bruder Chidananda

Dezember 02, 2020

Weihnachten 2020

Christus ist gekommen, um euch Freude, Herrlichkeit, Frieden und Licht zu bringen. Das bietet er euch immer an – aber in dieser heiligen Jahreszeit tut er es mit besonde- rer Zärtlichkeit und Liebe.

Paramahansa Yogananda

Meine Lieben,

Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest! Ich bete, dass Gottes Licht und Freude in dieser heiligen Zeit aufs Neue Ihre empfänglichen Herzen überreich erfüllen möge – und die Herzen unserer gesamten geisti- gen Familie und all unserer Freunde in der ganzen Welt. Möge der besondere Segen Christi und der Meis- ter jeden von uns auf die Bewusstseinsstufe heben, die wir brauchen, um die Herausforderungen, denen sich unsere Menschheitsfamilie gegenübersieht, in einen Sieg geistiger Wahrheit und göttlicher Werte zu verwandeln. Das freudvolle Licht, das vor Jahrtausenden bei der Geburt des Jesuskindes erstrahlte – und auch diese heilige Zeit des Jahres wieder erhellt – ist das Licht der Liebe Christi, die die Macht besitzt, unser Leben zu verändern und die Welt zu heilen. Dieses Licht, diese Liebe und Glückseligkeit sind das wahre Wesen unserer Seele, die Gott zum Bilde erschaffen ist. Aus ihnen geht eine unerschütterliche intui- tive Hoffnung und Zuversicht hervor, wenn wir uns nur bemühen, das zu erkennen.

Trotz der Zwietracht und Ungewissheit, von denen das Leben in dieser Welt der Gegensätze geprägt ist, können wir immer Ermutigung und Beistand unseres Himmlischen Vaters und der gottverwirklichten Seelen erbitten, die er gesandt hat, damit sie uns helfen. Zu ihnen gehört auch der Herr Jesus, dessen Leben eine wundervolle Symphonie jener göttlichen Eigenschaften war, durch die wir uns über die Begren-zungen äußerer Umstände und menschlicher Unwissenheit erheben können, um in der inneren Freiheit des Gottesbewusstseins zu leben. Unser Guru, Paramahansa Yogananda, ermahnte uns, die geistige Verwirkli- chung Jesu nicht als Ausnahme zu bewundern, sondern als Beispiel für das, was wir alle eigentlich verwirk- lichen und erreichen sollten. Die »Weihnachtsstimmung« oder die himmlischen Schwingungen, die sich in dieser verheißungsvollen Zeit auf Erden verbreiten, erleichtern es uns, christusähnliche Eigenschaften zum Ausdruck zu bringen: unsere Fürsorge über das kleine »Ich« hinaus auszudehnen; Mitgefühl, Verständnis und Vergebung zu zeigen; das Gute und Gott in allen Menschen zu sehen und ihnen demütig zu dienen. Jeder erstrebenswerte Gedanke, den wir in eine edle Tat umsetzen, bringt uns dem Christusbewusstsein näher, in dem Jesus lebte.

Jesus empfing seine Stärke, Weisheit und allumfassende Liebe aus seiner tiefen inneren Verbundenheit mit dem Himmlischen Vater. Durch Gebet und gewissenhafte Meditation ist es auch uns möglich, aus dieser Quelle zu schöpfen. Dann können wir das Beste in uns hervorbringen und dazu beitragen, die Uneinigkeit unserer Zeit zu überwinden. Friede beginnt mit jedem Einzelnen von uns. Auf diesem geistigen Weg haben wir den Segen der heiligen Wissenschaft, die unser Guru auf Geheiß von Jesus und Babaji vor 100 Jahren

in den Westen brachte, um uns dabei zu helfen, die Verbindung mit Gott und dem allumfassenden Christus aufzunehmen –, und er begann mit der wunderbaren Tradition, zu Weihnachten eine besondere Meditation über Christus abzuhalten. Guruji sagte: »Christus selbst gab mir die Idee einer ganztägigen Weihnachts- meditation ein, damit er etwas für euch tun kann.« Denken Sie daran und an die ermutigenden Worte Paramahansajis zu Beginn dieses Briefes, wenn Sie in dieser Weihnachtszeit meditieren. Öffnen Sie Ihr Herz für Christi Geschenke der göttlichen Liebe, des Friedens und der Freude –, dann wird Ihr erweitertes Bewusstsein von diesen Gaben überströmen als Segen für Ihre Familie, Ihre Freunde, Ihre Gemeinde und die ganze Welt.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben frohe von Christus erfüllte Weihnachten

Brother Chidananda

Teilen auf:

Mehr vom SRF-Blog
International Day of Yoga

Juni 10, 2021

Yoga — Die Vereinigung Unserer Weltfamilie

Lesen Sie mehr
Chd 1810 001 01 Exp Resize Cropped

April 23, 2021

Ermutigung und Gebetsversprechen - eine Botschaft von Bruder Chidananda

Lesen Sie mehr
Chidananda Satsanga 2 Crop

März 22, 2021

Eine Osterbotschaft von Bruder Chidananda – 2021

Lesen Sie mehr