Self-Realization Fellowship Blog

Paramahansa Yogananda – Wie wir unser Leben mit dem Göttlichen in Einklang bringen

Juni 03, 2022

PY sitting at Lake Shrine Final Image 06012022 June 2022 Newsletter

Aus den Vorträgen und Schriften Paramahansa Yoganandas...

»Wenn ihr Gott als inneren Frieden erlebt, werdet ihr fühlen, dass Er alle äußeren Dinge des Kosmos im harmonischen Gleichgewicht hält.«

»Die Meditation öffnet weit die inneren Tore des Körpers, des Geistes und der Seele und lässt Gottes Kraft in euch einströmen. Euer ganzer Körper, euer ganzes Wesen wird eine Wandlung erfahren, wenn ihr regelmäßig meditiert. Wenn ihr in Gottes Frieden eintaucht, wird diese innere Gottverbundenheit euer Leben harmonisch gestalten. Doch ihr müsst gewissenhaft, richtig und beharrlich meditieren, wenn ihr die wohltuenden Ergebnisse erlangen wollt, die diese Höchste Kraft euch schenkt.«

Wenn ihr meditiert und im Einklang mit den göttlichen Gesetzen handelt, verbindet ihr euer individuelles Sein mit der Kosmischen Intelligenz und werdet bis in das kleinste Atom und bis hin zum fernsten Stern mit dieser Intelligenz eins – und dies bis in alle Ewigkeit, mögen Universen auch entstehen oder vergehen.

Gott ist nicht parteiisch. Sein Geist erfüllt euch ebenso wie Jesus und die großen Meister. Findet Ihn, indem ihr euren Geist durchlässiger und empfänglicher macht. Je mehr ihr meditiert und das Bildnis Gottes im Sinn behaltet, um so mehr werdet ihr fühlen, dass Gottes Harmonie alle Dinge miteinander verbindet. Zu meditieren und an dieser inneren Ruhe den ganzen Tag über festzuhaten, ist das, was nötig ist.

»Wenn ihr in Frieden und Eintracht leben wollt, konzentriert euch auf göttliche Ruhe und göttlichen Frieden und sendet nur Gedanken der Liebe und des Wohlwollens aus. Lebt selbst ein göttliches Leben, dann werdet ihr jedem, der euren Weg kreuzt, durch eure bloße Gegenwart helfen.«

»Wir wollen als eine große göttliche Familie in einer vereinigten Welt leben, in der wir innerlich und äußerlich die Eintracht und Glückseligkeit Gottes erfahren.«

Falls Sie noch keine Gelegenheit dazu hatten, empfehlen wir Ihnen, sich den jüngsten Vortrag des Präsidenten der SRF/YSS, Bruder Chidananda, anzusehen, der als Teil unserer wöchentlichen Reihe inspirierender Online-Gottesdienste veröffentlicht wurde: »Unser Leben mit Gottes Plänen in Einklang bringen«. In diesem Vortrag, der während der SRF-Welt-Convocation 2009 aufgezeichnet wurde, befasst sich Bruder Chidananda eingehend mit der Lehre Paramahansa Yoganandas zu der Frage, wie wir uns mit der Natur unserer Seele identifizieren können, um so unser Leben harmonisch zu gestalten und die Schwierigkeiten dieser Welt zu überwinden. Dies befähigt uns zu erkennen, dass – wie Paramahansa Yogananda in der Autobiographie eines Yogi schreibt – »ein universeller göttlicher Plan existiert … der wunderbar und voller Freude ist.«

Teilen auf:

Mehr vom SRF-Blog
KRISHNA BLP

Juli 29, 2022

Eine Botschaft zu Janmashtami aus Paramahansa Yoganandas Ashrams

Lesen Sie mehr
What Is Yoga 8th Day of Yoga Tyagananda SRF Blog

Juni 17, 2022

Die SRF begeht den 8. Internationalen Tag des Yoga der Vereinten Nationen mit geleiteten Meditationen

Lesen Sie mehr
Paramahansa Yogananda Following the Example of Great Souls BLP

April 11, 2022

Paramahansa Yogananda zum Thema: Dem Beispiel großer Seelen folgen

Lesen Sie mehr